verrückt Videopodcast – zwischen Lokaljournalismus und politischer Bildung

verrückt Videopodcast – zwischen Lokaljournalismus und politischer Bildung

Die Lage ist verrückt – undzwar nach rechts. Mit dem neuen politischen Videopodcast, produziert vom Straßengezwitscher e.V. kommt politische Bildung mit Lokaljournalismus auf YouTube. Ich bin Co-Moderatorin.

Hintergründe

Anfang des Jahres habe ich mit einem Projekt angefangen, das mir zu einer ziemlichen Herzenssache geworden ist und dank großartigem Team eins der angenehmsten Arbeitsumfelder schafft. Bei verrückt geht es darum, einen politischen Videopodcast für vor allem Jugendliche anzubieten. Lokaljournalismus meets politische Bildung ist der Grundsatz und produziert wird das ganze vom Straßenegezwitscher e.V.

Über Rechtsrockfestivals und Geschichtsrevisionismus

Die Themen sind abwechselnd allgemein und tagesaktuell und nehmen vor allem die Geschehnisse am rechten Rand in Sachsen unter die Lupe. So haben wir eine Folge über den 13. Februar in Dresden oder über Rechtsrockfestivals wie das in Ostritz gemacht. Andere Themen sind Partizipation oder Cybermobbing. Mittlerweile sind wir bei der fünften Episode, also der Hälfte unserer ersten Staffel angekommen.

Unsere Folgen sind immer so aufgebaut, dass Johannes und ich über ein Thema reden und diskutieren, in die Kamera erklären oder aber Begriffe ganz genau auseinandernehmen und sie dann in Kontext setzen. Das Ganze heißt bei uns dann Mikroskop und Makroskop. Ich mag vor allem diesen Teil gerne, da Begriffe wie Geschichtsrevisionismus oder Cybermobbing als solches nicht immer leicht zu fassen sind.

Außerdem haben wir auch Interviewfolgen, wo das Publikum im Vorfeld Fragen stellen kann, die wir dann weitergeben.

Schauen, abonnieren, teilen!

Ich bin froh, dass dieser politische Videopodcast gestartet ist und freue mich somit neue Inhalte mitproduzieren zu können und ein tolles Team gefunden zu haben.
Schaut gerne in die Episoden rein und gebt Feedback. Achso und teilen und liken ist auch immer gern gesehen.

Hier noch alle bisher veröffentlichten Folgen:

You May Also Like

Leave a Reply

*