Veganismus: Lieblingsschokoladen.

Veganismus: Lieblingsschokoladen.
Neulich habe ich die Unterhaltung zweier Mädels mitbekommen. Die eine sagte, dass sie es sich nicht vorstellen könne, mehr als eine Tafel Schokolade zu essen, da es dann zu süß werden, die andere könnte sich reinlegen. So geht es mir auch und welche Schokoladen meine Favoriten sind, lest ihr nach dem Sprung.

 

Vivani White Nougat Crisp
Gefühlt eine Millionen Mal wurde dieses Produkt in die Kauftipps Gruppe gestellt. Natürlich geschah dies zurecht, da dieses Nougat wirklich sehr gut ist.
Wo? Z.B. im Biomarkt
Preis? 1€
Rapunzel Nirwana Vegan
Keine andere Schokolade habe ich in letzter Zeit so oft gekauft, wie diese hier. Der Schmelz ist einfach perfekt und für gut 2€ die Tafel, ist man im Biomarkt gut dabei. War man gut dabei, muss wphl gesagt werden, denn der Preis wurde um 20 Cent erhöht. Schade, aber immer noch relativ günstig im Vergleich und für den Geschmack absolut gut.
Wo? Z.B. im Biomarkt
Preis? 2,19
Fin Carré Dark Chocolate Cranberry und Orange
Die Zeiten mit der 39 Cent Zartbitter Schokolade aus dem Supermarkt sind vorbei. Lidl hat zwei ganz hervorragende Tafeln im Sortiment, die nicht so herb sind, was ich sehr begrüße.
Wo? LIDL
Preis? 0,69€
Naturata Chocolat
Die Reismilch-Schokoladen von Naturata können einiges, sind aber mit fast 3€ nicht täglich in meinem Warenkorb zu finden. Diese pinke Variante erinnert an weiße Schokolade und kommt in einer Stracciatella Kirsch Variante daher.
Wo? Z.B. im Biomarkt
Preis? Ab 2,69€
Gepa coco & rice
Mein neuster Favorit in der Liste ist ein Riegel von gepa. Achtung! Die abgebildete Variante ist die Milch-Variante, die vegane Version sieht genau so aus, ist aber als vegan ausgezeichnet, achtet da beim Kauf einfach drauf. Ich habe den Riegel in der Cafeteria am Campus entdeckt.
Wo? Z.B. Cafeteria am Park – Uni Leipzig
Preis? 1€
So das waren meine Favoriten. Welche sind eure? Besonders bei Kokos-Schokoladen bin ich sehr offen, lasst eure Tipps doch einfach in den Kommentaren da.
Bilder: blog.naturkost, word.openfoodfacts, naturata, gepa

 

You May Also Like

2 Comments

  • Frau von Farbe 22. Februar 2015 13:35

    Die von Rapunzel ist auch meine Lieblingsschokolade <3 Aber ist die Verpackung nicht eigentlich dunkel..? Seltsam 😀 Und ich warte immernoch auf eine vegane Schoki mit Kirschen *_*

  • Nhi Le 22. Februar 2015 13:36

    Hallo hallo c:
    Ich glaube, dass die Packung orange ist o: Meinst du Kirschen als "Einlage" wie z.B. Vollnuss von Ritter Sport oder in der Schokolade drin? Hast du schonmal die von Naturata probiert?

    <3

Leave a Reply

*