Shooting: To win, to fight, to conquer, to thrive.

Shooting: To win, to fight, to conquer, to thrive.
Die nächste Ladung Bilder vom #oben2015 Meet Up stehen in den Startlöchern und dieses Mal gibt es weder Bäume, noch Seen zu sehen.

Mit Michael, Corinn und Hafti aus der Anlage fuhr ich am zweiten Meet Up Tag zu einer Brücke. Tom und David waren auch dabei. Bei diesen ganzen Shootings ging ich ziemlich auf, denn sind wir mal ehrlich: Es ist toll in so schönen Locations, wie sie im Harz zu finden sind, zu shooten. Doch urbane Motive liegen mir einfach einen Tick mehr. Ich kann Streetwear tragen und auf dem Bordstein rumlungern, so werden auch die Fotos authentisch und gut. Mit Michael shootete ich in einem Autotunnel – gar nicht mal so ein ungefährliches Unterfangen. Zwischendurch kam eine Schulklasse vorbei und die Jungs hatten gleich eine Menge Publikum. Ich freu mich darauf, euch die andern Strecken mit David und Tom aus der Location zu zeigen, aber nun sind erstmal die Fotos mit Micha dran, die mir sehr gut gefallen.

Together with Michael, Corinn, Tom and David we went to a bridge on the second shooting day. I really enjoyed shooting there. Allthough all the natural locations in the Harz are awesome I feel a little bit better when I can wear streetwear and sit on the curb. With Michael I shot in a tunnel – not the safest location actually. I’m super excited to show you the other sessions at the location with Tom and David but first the photos with Micha, that I really like.

 

 

 

You May Also Like

2 Comments

  • Frau von Farbe 10. August 2015 11:38

    Ziemlich coole Location und wirklich tolle Fotos! Die 3 & 4 gefallen mir verdammt gut ^_^

  • Nhi Le 10. August 2015 11:39

    Vielen lieben Dank! ;3 <3

Leave a Reply

*

"ga(‘set’, ‘anonymizeIp’, true);"