Shooting: Particular.

Shooting: Particular.
Bisher habe ich keine Einzelfotos gepostet. Ab heute ändert sich das.

Im letzten Jahr habe ich so viel geshootet, dass ich wochenlang ohne Unterbrechung Shootings posten konnte. In meinem Shooting-Ordner auf dem Laptop erstelle ich dann eine Datei nach Fotograf und Shooting und weitere Unterodner nach Session. Manchmal kommt es vor, dass nur ein Foto irgendwo gemacht wurde oder ein netter Schnappschuss dabei war. Diese Bilder sortiere ich dann irgendwo ein, vergesse, dass es sie gibt und fische sie nach Wochen mal wieder hervor. Um genau so ein Bild handelt es sich heute. Normalerweise veröffentliche ich dieses eine Foto nicht, weil es ja gar keine zugehörige Bildstrecke gibt. Banaler Grund und deshalb wird es hier in Zukunft ab und zu Einzelfotos geben.
Dieses Foto stammt von einer Nacht und Nebel-Aktion mit Ben Kruse. Das kann man ganz wörtlich nehmen, denn es war draußen komplett dunkel und Bens einzige Lichtquelle war ein Licht, das er hielt.

Last year I did a lot of shootings. That’s the reason why I could upload picutres once a week. Sometimes there’s only a single photo or a random shot. I just sort and put it away and after a long time I find it again. This is what happend with today’s photo. Usually I never post these random shots but actually there’s no reason for such a thing. Photo by Ben Kruse.

You May Also Like

Leave a Reply

*