Shooting: Kiss me hard before you go.

Shooting: Kiss me hard before you go.

Ein besonder Tag erfordert ein besonderes Shooting.

Das Shooting mit Victor und Ronja aka muse&mirror war in vielerlei Hinsicht anders als sonst. Meist arbeite ich zu zweit: Es steht eine Person hinter der Kamera und ich davor. Dieses Mal hat es sich verdoppelt, es waren zwei Kameras mit zwei Fotograf*innen und als Co-Model mein Freund dabei.

Der Ablauf an sich war sehr entspannt, da wir einfach zusammen standen, gelacht und  gequatscht haben, während Ronja und Victor fotografierten. Die beiden gestalten die Arbeit sehr angenehm, da sie Kopf, Haar, Kinn usw. genau richten und konkrete Anweisungen geben. Ich denke, dass das nicht nur für Anfänger*innen wichtig ist. Selbst als Model mit Erfahrung kann man ab und an nicht einschätzen, wie bestimmte Posen sich bspw. auf die Körperhaltung auswirken und da ist es einfach schöner eine Anweisung zu bekommen, als dass im Nachhinein etwas komisch aussieht.

Ich hab am Anfang überlegt, welche Fotos ich hochladen würde, da ich nicht die volle Ladung Couple veröffentlichen wollte. Auf vielen Bildern stehe aber ich im Fokus (sorry Bae 😀 ), sodass es letztlich gar keine Probleme gibt.

Danke Victor und Ronja für diese Erfahrung.

nhi-couple-shoot-by-muse-and-mirror (1)

nhi-couple-shoot-by-muse-and-mirror (4)

nhi-couple-shoot-by-muse-and-mirror (3)

nhi-couple-shoot-by-muse-and-mirror (5)

nhi-couple-shoot-by-muse-and-mirror (6)

You May Also Like

Leave a Reply

*