Über Schönheitsideale für panorama – die Show

Über Schönheitsideale für panorama – die Show

Ich war im Fernsehen bei Panorama – die Show und habe über Schönheitsideale gesprochen und an einem Clip mitgewirkt.

Im Juni habe ich für Panorama – die Show, also dem Showableger des Polit-Magazins einen Clip mit Michel Abdollahi gedreht und war anschließend zu Gast in der Show, um über Schönheitsideale zu sprechen. Ausgestrahlt wurde die Sendung nun Anfang September und konnte im NDR live angeschaut werden oder hier unten z.B. auf YouTube.

Zu Gast in der Show

Die Show stand unter dem Thema „Früher war alles besser“ und ich war im Teil der Schönheitsideale für Frauen zu Gast. Die damalige Situation in den 50ern wurde mit der heutigen verglichen. Dabei bin ich, ausgehend von meinem Jäger & Sammler-Video über Druck auf Jugendliche, auch auf die Situation von jungen Frauen eingegangen. Aus diesem Grund standen z.B. auch Social Media-Challenges im Fokus. Ich freu mich sehr, dabei gewesen zu sein, denn das war mein erster „inhaltlicher“ Fernsehauftritt, bei dem ich auch über meine Arbeit sprechen konnte bzw. Sachverhalte einordnen konnte und es nicht „nur“ um einen Auftritt oder eine Veranstaltung ging. Feminismus im Fernsehen – wuhu.

Mein Auftritt geht bei 25:50 los. Ihr solltet aber ruhig in die ganze Show reinschauen.

Aktion: Absurde Beauty-Tipps für Frauen - an Männern

In typischer „Panorama – die Reporter“-Manier war ich vorab mit Michel auf der Straße unterwegs. Wir haben absurde (und aktuelle) Beauty-Tipps für Frauen an Männern ausgetestet. Wir zeigen hier den Widerspruch zwischen „Liebe dich, wie du bist“ und ständigem Optimierungszwang auf. Das ganze wurde in eine typische YouTube-Beauty Situation gebettet.
Hier unten ist nochmal der einzelne Clip der Aktion, der aber auch in der Sendung zu sehen war.

You May Also Like

Leave a Reply

*

"ga(‘set’, ‘anonymizeIp’, true);"