Nhi Extern: Über Girl Boss Lisa Ludwig

Nhi Extern: Über Girl Boss Lisa Ludwig

Ich hab mal wieder für den ZeitPunkt geschrieben und somit gleich eine neue Kategorie eingeführt.

Immer wenn ich Menschen von unserem Heft erzähle, dann erwähne ich auch gerne die Grundsätze. Der ZeitPunkt ist ein alternatives Stadtmagazin, das keine Berührungsängste hat, wenn es um explizit politische Themen geht. So wird immer wieder über alternative Projekte, Geflüchteten-Politik, Veganismus und Feminismus geschrieben. Mit „Meet a Girl Boss“ gibt es jetzt eine neue Kategorie, in der engagierte und herausragende Frauen vorgestellt werden.

Foto: Adrian Weiß

Den Anfang für unsere Girl-Boss-Reihe macht Lisa Ludwig. Boss kann man hier wörtlich nehmen, denn Lisa ist Chefredakteurin des Broadly Magazins, eine Plattform der VICE, die ihr Spektrum auf Frauen- und Genderthemen fokussiert und auf Original Reporting setzt.

Seit März 2016 ist mit Broadly eine Seite online, die beispielsweise bei gesellschaftlichen Entwicklungen nach direkten Effekten auf LGBTQ-Rechte und Geschlechterrollenbilder fragt, statt ein Allgemein-Bild zu zeichnen. LeserInnen werden nicht mit Meinungsbeiträgen, sondern durch Beleuchtung verschiedener Positionen zu einem Thema, erreicht. Die Kernzielgruppe liegt bei Frauen zwischen 18 und 34 Jahren, da die Stories aber für alle geschrieben werden, würde Lisa auch gerne Männer in der LeserInnenschaft sehen.

You May Also Like

Leave a Reply

*