Gedanken der Woche KW#44

Letzte Woche war ich in Tschechien, hab tolles Essen gegessen und gute Gespräche genossen.

Gedacht: Wenn es um mein Blog geht, dann war ich vor einem Jahr definitv anders eingestellt. Ich wollte fast jeden Tag einen Post veröffentlichen, hab mir selbst unnötigen Druck gemacht. Denn schließlich ist es ein wunderbares aber eben doch auch nur Hobby. Nach wie vor will ich auf WordPress umziehen und auch meine SEO optmieren. Zum Bloggen gehört sehr viel mehr dazu, als Texte zu schreiben, aber ich bin an dem Punkt angelangt, wo es mir primär um den Content geht und nicht um Quantität oder irgendwo „mitzuhalten“.
Geslammt: Dienstag war ich auf meinem ersten nicht-deutschsprachigen Poetry Slam. Also eigentlich war es eine Slam Show in Usti nad Labem. Ich hab viele tschechische Slammer kennengelernt und das erste Mal erlebt wie es ist, wenn dein Publikum ohne die Sprache zu verstehen, durch die Performance mitgeht.
Gewesen: Der stil conceptstore hat seine Pforten in Leipzig geöffnet und ich habe dort einige Leipziger Bloggerinnen getroffen. Vor allem mit Natalie von Endemittezwanzig hatte ich ein sehr langes und gutes Gespräch und kann mich somit auf die nächste Bloggerinnen-Zusammenkunft freuen.
Gehört: Fatoni & Dexter feat. Kryptik Joe – Kann nicht reden ich esse. So ein passendes Lied.
Gegessen: Das Green Soul ist ein neues veganes Restaurant in Leipzig, was ich sehr empfehlen kann. Leckere Speisen, tolles Personal, niedliches Interieur. Endlich kann man in Leipzig schick essen gehen, ohne gleich mal sein Wochengeld zu verfeuern oder Eso-Verschwörungstheorien ausgesetzt zu sein. 
Geschaut: Ich bin ein riesiger Pixar-Fan und habe jeden Film (außer Cars) geschaut. Nur Wall-E fehlte auf meiner Liste, aber nun kann ich den Punkt abhaken und bin begeistert. 

Genossen: Zum Glück kann ich mittlerweile desöfteren tolle Backkunst genießen. So auch diese Woche. Es gab Spekulatius-Schoko-Pie mit Kokos-Bananen-Dattelcreme und Erdnüssen. Mega reichhaltig, aber auch mega gut.
 
Geplant: Mir kamen wieder etliche Text-Ideen und ich freu mich auf die Umsetzung. Vorher geht es aber zum SLAM2015 yayyy.

follow || instagram || twitter

You May Also Like

Leave a Reply

*